Segensfäden

Willkommen!
Schön, sind Sie hier.

Von Jahr zu Jahr wächst mein Wunsch, das Gute sehen zu können. Dunkle Bilder brennen sich von selbst auf die Netzhaut. Es sind die Gottesfarben, die ich suchen will. Das, was mir hilft zu hoffen, zu vertrauen, zu lieben - auch in Zeiten von Klimawandel, Coronavirus und Co.

Vielleicht geht es Ihnen ähnlich?

Sie finden hier Gedichte, Gebete und Sonntagsgedanken, von mir und anderen. Mich fasziniert, wie ein Impuls von aussen mir Gedankenanstoss und Inspiration sein kann. Vielleicht stossen ja auch Sie hier auf etwas, das Sie anspricht.

Weiter finden Sie Infos zum Kinderbuch "Die Weihnachtstaube", das vergangenen Herbst von Ruth Erne, Barbara Ruf und mir im Rex Verlag erschienen ist.

Und immer noch aktuell sind unter "Hilfenetzwerk" die Angaben zu den Rapperswiler Lieferdiensten.

Viel Vergnügen!

Ihre Lilian Fankhauser
 

P.S. Bei Gottesdiensten sind wieder bis zu 50 Personen erlaubt - also herzlich willkommen auch ohne Anmeldung!
Beerdigungen finden im Familien- und engeren Freundeskreis statt. Ausser dem Friedensgebet müssen wir sonst leider bis Ende Februar alle Veranstaltungen absagen.